Nach Jahren im beliebten Urlaubsort Balkonien hat es uns 2016 in die Normandie gezogen. Also genau genommen hat es primär meine Frau dort hin gezogen. Ich bin bekennender Urlaubsmuffel. Aber was macht man nicht alles für die Liebsten ;)

Gesagt getan und knapp 950km und 10 Stunden später waren wir nicht mehr in Deutschland, sondern in Barneville-Carteret direkt an der Küste vor Jersey angekommen. Was soll ich sagen, es waren aufregende und vor allem voll gepackte 14 Tage in Frankreich. Aber ich habe es immerhin hin bekommen einen kompletten Tag mit der Angel am See zu verbringen. Auch wenn es zwischendurch geregnet hat was das sooooooooo entspannend.

Der erste Fisch des Tages!

Der erste Fisch des Tages!