Nathansbratens Blog

Bloggen zwischen Tür und Angel

Netzwerkplan erstellen

Lasst Euch niemals dazu verdonnern einen Netzwerkplan für ein mehr oder minder unbekanntes Netzwerk zu erstellen. Besonders wenn es scheinbar keinerlei Dokumentation zum Netzwerk an sich gibt. Sicherlich muss ich mir da auch an die eigene Nase fassen, denn ich hätte ja auch selbst früher mit der Doku anfangen können. Dummerweise gehört das allerdings gar nicht in meinen eigentlichen Aufgabenbereich und so musste es immer hinter anderen Problemen zurück stehen.

Kennt zufällig jemand eine gute Software zum erstellen solcher Netzwerkpläne?  Nein, Visio von M$ kommt nicht in Frage da die Lizenz doch etwas teuer ist. Eine zufriedenstellende Freeware bzw. Open Source Lösung habe ich bisher allerdings auch noch nicht gefunden…  :-S

5 Kommentare

  1. Graphviz oder Dia schon angeschaut?

  2. Dia schaue ich mir gerade einmal an. Bisher verweigert es jedoch die Funktion ;)

  3. Dia ist etwas gewöhnungsbedürftig was die Bedienung angeht, aber da dir Visio und OmniGraffle nicht zur Verfügung stehen bleibt da nicht viel über – außer du gehst da mit PowerPoint, nem Haufen Cliparts und einer OLE-Grafik bei ^^

  4. Dia ist schon ganz in Ordnung. Inzwischen hab ich mich rein gefunden und werde dann gleich mit Zettel und Stift bewaffnet Notizen machen gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.