Nathansbratens Blog

Bloggen zwischen Tür und Angel

Erste Schritte zum angepassten Theme

Nachdem ich endlich die Zeit gefunden habe mir das ein oder andere zum Thema WordPress Themes durch zu lesen wurden jetzt die ersten Kleinigkeiten für Nathansbraten’s Blog geändert. Im ersten Schritt wurde eine von zwei Sidebars weg rationalisiert um mehr Fläche für die Artikel zu erhalten. Die Schriftfarbe wurde etwas kräftiger gemacht, es wird jetzt der Font verwendet der eigentlich zum Theme gehört und ein kleiner Schatten hier und da hinzugefügt.

Als nächstes möchte ich mir dann den Footer vor nehmen und vielleicht noch etwas Grafik ins Spiel bringen. Ein eigenes Logo zum Beispiel wäre nicht verkehrt. Wann? Gute Frage, nächste Frage ;)

4 Kommentare

  1. „Im ersten Schritt wurde eine von zwei Sidebars weg rationalisiert um mehr Fläche für die Artikel zu erhalten.“

    Gut so! Jetzt musst du die Bilder nicht mehr so stark verkleinern :D

  2. Vor allem passen jetzt auch einige Dinge in einen Artikel bei denen das schmale Platzangebot vorher wirklich für Probleme gesorgt hat ^^

  3. oh, also auf diese dinge bin ich jetzt aber gespannt :D

  4. Na und ich erst. Aber im Ernst: Videos waren immer sehr knapp, die 2 Klick Buttons haben nicht richtig gepasst und auch das ein oder andere Bild dürfte jetzt in etwas größerer Variante Platz finden.

    Zusätzlich gibt es hier im Theme die Option Zweispaltig zu schreiben etc. Finde ich z.B. für Anleitungen, welche ich ja irgendwann mal veröffentlichen will, sehr praktisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.