Auch wenn Zeit grundsätzlich Mangelware ist, habe ich mit der Entwicklung der eigenen Software für den Blog inzwischen anfangen können und bin im Moment dabei mich in die aufregende Welt der Suchmaschinenoptimierung einzulesen und das frische Wissen auf die Software zu übertragen. Für alle Neugierigen hier schon mal ein kleiner Blick auf die bisher nur statisch vorhandene Version:

Nathansbraten’s DevBlog

Ja, das Design basiert auf einem frei verfügbaren welches ich auch hier schon einmal ausprobiert habe und keine Angst, der Copyright Hinweis kommt noch hinzu sobald ich den Footer in Angriff nehme. Ist halt alles noch eine Baustelle sondergleichen. Genug gebrabbelt, zurück an den Editor!