Nathansbratens Blog

Bloggen zwischen Tür und Angel

Die Quelle des Brrrrrrrrrrrrrrrrr

ist gefunden. Auf dem Grundstück nebenan wird irgendwas gebaut und das Motorengeräusch des Baggers bringt hier alles zum erbeben. Ich bin mal gespannt wie lange ich das noch ertragen muss und vor allem wie lange es dauert bis mich das in den Wahnsinn getrieben hat. Selten etwas so nerviges erlebt (6)

1 Kommentar

  1. Ändere doch einfach die Resonanzfrequenz der Wand, z.B. durch den spontanen Einbau einer Katzentür ins Nirgendwo ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.